Wünschebuch

Die Hoffnung ist der Regenbogen über dem herabstürzenden Bach des Lebens.
- Friedrich Wilhelm Nietzsche-


Wir sind voller Überzeugung, das gute Wünsche Wunder bewirken können. Daher würden wir uns freuen, wenn Sie Ben und seiner Familie ein paar liebe Worte hinterlassen.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
71 Einträge
Denise Denise aus Goch schrieb am 24. September 2019 um 13:58:
Hallo lieber Ben! Ich hoffe dir geht es bald wieder besser, aber ich bin mir sicher dass du wieder gesund wirst, denn du bist ein ganz tapferer, starker Junge!💪 Ich wünsche dir, deiner Mama, deinem Papa, deinem Bruder und dem Rest deiner Freunde und Familie ganz viel Hoffnung🌈, Kraft🦁 und alles Gute! ❤
Haalsabine Haalsabine aus Kalkar schrieb am 19. September 2019 um 23:15:
Lieber Ben, Maurice und ich wünschen dir und deiner Familie,dass du wieder ganz gesund wirst. Wir denken an dich und an deine Familie. Viele Grüße Maurice und Sabine
Petra Jacobs Petra Jacobs aus Kevelaer schrieb am 28. August 2019 um 18:15:
Hallo kleiner Ben, liebe Eltern! Schön zu hören das es weiter aufwärts geht. Wie ich gehört habe, magst Du Traktoren🚜 und Hubschrauber 🚁 Das ist klasse! Ich wünsche Dir und deiner Familie weiterhin ganz viel Kraft und Zuversicht, dass Du bald Deine Spende annehmen kannst. Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns vielleicht mal besuchen kommen möchtet, wir haben einen Traktor in der Wiese stehen und es besteht bestimmt die Möglichkeit das Ben den mal mit Papa oder Mama fahren darf😊 ganz liebe Grüße aus Winnekendonk. Petra J. 🐻
Michaela Michaela aus Hanke schrieb am 1. Juli 2019 um 10:51:
Lieber Ben, Liebe Familie. Ich wünsche Euch von ganzem Herzen viel Kraft und vor allem Hoffnung, dass sich viel mehr Menschen typisiern lassen und die Chance auf Heilung für Ben Tag für Tag steigen kann. Ich habe mich schon typisieren lassen. In Gedanken bin ich bei Euch und wünsche alles erdenklich Gute und Ben ganz viel Kraft und einen großen Willen den Krebs endlich zu besiegen. ❤️
Renate Überbacher Renate Überbacher aus Rodeneck schrieb am 24. Juni 2019 um 10:40:
Lieber Ben, liebe Familie, ich wünsche Euch viel Kraft und viele liebe helfende Menschen an Eurer Seite in dieser schweren Zeit. Nur zu gut weiß ich, was man durchlebt in solchen Ausnahmesituationen. Doch dieser Alptraum wird irgendwann vorbei sein, glaubt an Wunder, glaubt an Heilung und hört nie auf zu hoffen. Die Hoffnung wird Euch tragen und Ben gleichzeitig stark machen. Ich wünsche Dir lieber kleiner Ben, dass du tapfer weitermachst und dass du dafür belohnt wirst!! ♥♥♥
Christiane Christiane aus Dittmannsdorf schrieb am 6. Juni 2019 um 22:23:
❤️Verliere nie die Hoffnung kleiner Ben, denn jeden Tag geschehen WUNDER!!!❤️ Ich und meine Familie wünschen dir und deiner Familie ganz viel Kraft!!! Du bist ein Kämpfer, du schaffst das!!!
Corina Corina schrieb am 1. Juni 2019 um 12:54:
Lieber Ben, ich bin mir ganz sicher, dass du als tapferer Ritter das kleine Monster in deinem Körper besiegen kannst und sei dir sicher das ganz viele Menschen dadurch, dass sie sich typisieren lassen (ich eingeschlossen) mit dir Seite an Seite kämpfen. Du bist nicht allein!
Familie Meermann Familie Meermann aus Kleve schrieb am 31. Mai 2019 um 12:59:
Liebe Familie von Ben! Wir wurden sehr berührt als wir von eurem schweren Schicksalsschlag gehört haben, gerne werden wir für euch aktiv, denn darin zeigt sich wahre Liebe! Euch wünschen wir, dass ihr "jede Gabe und Hilfe" ohne Zögern annehmt, Gott dafür dankt, denn er bewegt die Herzen dazu und sendet euch damit ein Zeichen,auch in der dunkelsten Nacht bei euch zu sein! Manchmal verstehen wir nicht was passiert und warum, aber eines möchten wir euch zusprechen: GOTT liebt euch,und Ben! Er ist auch traurig über das Leid das Satan in seine Welt bringt und seiner Schöpfung zufügt! Wir möchten euch zurufen: sucht eure Hilfe bei GOTT, er ist stärker! Fühlt euch umarmt und getröstet durch Psalm 34,19: DER HERR IST NAHE DENEN DIE VERZWEIFELT SIND, UND HILFT JEDEM DER DIE HOFFNUNG VERLOREN HAT!!! LG Familie Meermann
Corinna Corinna schrieb am 24. Mai 2019 um 18:21:
Lieber Ben und Familie von Ben, es macht mich sehr traurig, das du wunderschöner kleiner Mann so tapfer schon in deinen jungen Jahren sein musst. Ich und meine Familie wünschen dir alles erdenklich Gute, Stärke und Liebe. Du schaffst das.
Familie Krizak Familie Krizak aus Weeze schrieb am 18. Mai 2019 um 22:29:
Lieber Ben, liebe Familie von Ben Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne ... wir wünschen den Zauber des Anfangs für euch zurück, ein Neu Beginn mit Gesundheit und Gemeinsamkeit. Wir hoffen Ben hat seine Reserven noch nicht alarmiert und ruht sich für den großen Tag nur aus. Viel Kraft für die kommende Zeit und eine schnelle Genesung und Erleichterung für alle Familienmitglieder, das ihr schnell wieder zusammen sein könnt. Liebe Grüße aus Weeze
Petra Beck Petra Beck aus Kleve schrieb am 15. Mai 2019 um 22:13:
Lieber Ben , wir wünschen dir ganz viel Kraft du schafft das ☘️☘️ Du bist stark 🦁☘️
Charleen Charleen schrieb am 14. Mai 2019 um 09:19:
Lieber Ben, ich habe von deinem schwerem Schicksal gehört und hat mich sehr berührt. Ich habe selber einen kleinen Sohn und fühle genau wie sich deine Familie wohl fühlt. Allein der Gedanke daran hat mir mein Herz zerrissen. Ich habe auch Typisierungs Set angefordert und hoffe dass wir vielleicht die gleichen Stammzellen haben und ich Dir somit auf die Beine helfen kann! Ich wünsche dir und deiner Familie ganz viel Kraft. Gott sieht wie stark du bist und wie sehr du kämpfst. Alles wir gut, bleib weiter so tapfer kleiner Engel. Liebe Grüße Charleen und Elian
Evelyn Evelyn aus Kleve schrieb am 13. Mai 2019 um 22:04:
Lieber Ben,liebe Eltern ,Angehörige und Freunde von Ben Zutiefst berührt habe ich gelesen das Du so krank bist....Von Herzen wünsche ich Euch alles alles Gute und ganz viel Kraft für diesen Kampf,vorallem Dir....verbunden mit dem Wunsch das Du auch diesen Kampf aufnimmst und ihn gewinnst. ...Im.Gebet mit Dir und Deiner Familie verbunden herzliche Grüße und Gottes Segen. ....Beste Grüße Evelyn
Marie Marie aus Mehlbek schrieb am 13. Mai 2019 um 13:16:
Lieber Ben und liebe Eltern von Ben ich wünsche euch alles Glück der Welt. Und hoffe das ganz ganz schnell ein passender Spender gefunden wird. Ich werde mich nun selber testen lassen. In der Hoffnung das villeicht sogar ich helfen kann. Ich selber habe auch einen Sohn der Ben heißt (17 Monate) ich habe das alles gerade gelesen und diese ganze Geschichte nimmt mich echt mit. Ich hoffe wenn kein andere in Frage kommt das ich helfen kann ich selber mag mir gar nicht vorstellen wie es sich anfühlt so etwas durch zu machen vorallem wenn man selber Mutter ist. Ich wünsche euch noch mal alles gute. Und hoffe das der kleine Mann bald wieder gesund wird und er mit Mama und Papa im Garten spielen kann❤
Macus Macus aus Köln schrieb am 11. Mai 2019 um 19:45:
Hallo, ich wünsche Euch die Kraft, die Ihr braucht und alles Glück dieser Erde! Meine gesamt Familie und ich haben uns alle Typisieren lassen und drücken alle Daumen, das es klappt und sich schnell ein Spender für Dich findet!
SHG Leukämie LANDSHUT E. V. SHG Leukämie LANDSHUT E. V. aus Landshut schrieb am 11. Mai 2019 um 16:54:
Lieber Ben, liebe Eltern wir typisieren am 19.05. ebenfalls, haben am 09.05. an unserer Hochschule typisiert vll ist der passende Spender dabei. Fühlt euch umarmt und ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit. Dem kleinen Mann alle Schutzengel 🙏lg manuela bremberger
Hildegard Hildegard aus Köln schrieb am 11. Mai 2019 um 11:12:
Lieber Ben, liebe Eltern, ich wünsche Dir, daß rasch ein passender Spender gefunden wird und Du ganz schnell wieder gesund wirst. Ich drücke Dir ganz fest die Daumen. Leider darf ich aufgrund meines Alters nicht mehr spenden. Ein Schutzengel soll über Dich wachen.
Stefan Stefan aus Kressbronn am Bodensee schrieb am 11. Mai 2019 um 08:46:
Lieber Ben, liebe Eltern! Stäbchen rein, Spänder sein! Ich habe es eben angefordert und drücke uns nun die Daumen. 🥰
Familie Tas Familie Tas aus Weeze schrieb am 10. Mai 2019 um 21:11:
Lieber Ben , wir wünschen dir ganz viel Kraft du schafft das ☘️☘️ Du bist stark 🦁☘️
Denise Heinemann Denise Heinemann aus Weeze schrieb am 10. Mai 2019 um 20:17:
Lieber Ben, liebe Familie. Ich wünsche mir von Herzen, dass jemand gefunden wird, der Ben helfen kann. Ganz viel Kraft und gute Wünsche. Haltet durch. Viele liebe Grüße